Hotel Trieste Mare
Home > Erfahrungen > Naturalistische Touren > ZIMMER WANDERWEGE

ZIMMER WANDERWEGE

 

Die Friaul-Julisch Venetianischen Wanderwege haben landschaftlich viel zu bieten.

 

Der Rilkeweg ist ein pittoresker Panoramaweg, der sich über 1700 m erstreckt und Sistiana mit Duino verbindet. Von hier aus überblickt man den gesamten Golf von Triest, ein Anblick, den man nicht versäumen darf!

 

Die zahlreichen Rundwege der Val Rosandra führen die Wanderer zur Entdeckung eines Naturschutzgebiets, das zahlreiche Tierarten beheimatet. Hier trifft die Alpenlandschaft auf das Meer und die Ruinen alter Burgen ermöglichen einen herrlichen Blick auf die Triestiner Bucht.

 

Der Barcis Kunstsee befindet sich im Herzen des Valcellina Tals. Die Besucher haben die Möglichkeit sich am glänzenden Grün seines Wassers zu entspannen und die Aussichtspunkte des Weges „ Sentiero del Dint“ zu genießen.

Info anfragen
Die Felder mit * sind obligatorisch.
Laut Regulation EU 679/2016 akzeptiere ich die allgemeinen Konditionen, die persönlichen Daten betreffen
Whatsapp